WANDKONZEPTE

Unsere Wohlfühl-Massivholz Wand stellen wir bewusst in zwei verschiedenen Wandsystemen her.
Die Bauweisen haben sich in Jahrzehnten bewährt, und tragen wesentlich zum angenehmen Raum-und Wohlfühlklima bei. Außerdem erfüllen sie alle Anforderungen, die an ein qualitativ hochwertiges, energieeffizientes Holzhaus gestellt werden.

Die Außenwand eines Hauses ist das Schutzschild gegen Umwelt und Witterungseinflüssen wie Hitze, Kälte, Lärm. Diese soll sowohl Massiv, Energieeffizient und Wärmedämmend sein (Sommer wie Winter), gleichzeitig aber auch Diffussionsoffen und sie muss baubiologisch funktionieren.
Unsere Wandsysteme aus Massivholz…auch ein erheblicher Beitrag zur CO² Reduktion! Persönlicher Geschmack, Empfinden und die gewünschte Architektur sind die wesentlichen Punkte für die Entscheidung zum richtigen Wandsystem.

Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der richtigen und besten Lösung(en).

Als Bauherr stehen Ihnen unsere eigene Ausstellung in unserer Holzhausmanufaktur, in Grub am Forst, sowie die Ausstellungen unserer Partnerfirmen zur Verfügung.

Massivholzwand “PURHOLZ 100“

Unsere Massivholzwand “PURHOLZ 100“, mit 100% Massivholzanteil und der ebenfalls aus Holz gewonnenen diffissionsfähigen Zellulosedämmung ist nahezu einstoffig, sie besteht praktisch nur aus Holz.
Das schafft Wohlbefinden,ein ausgeglichenes, angenehmes Raum-und Wohnklima und garantiert hohe Wertbeständigkeit des natürlichen Klimasystems Massivholz stellt auch eine sehr gute Abschirmung gegen Elektrosmog dar.

Massivholz-Elementwand „PURHOLZ VARIO“

Das “Geschwisterchen“ hierzu ist unsere Massivholz-Elementwand „PURHOLZ vario“ ebenfalls Energieeffizient und Diffussionsoffen Außenseitig Massivholz oder Putzträger aus Holzfaserplatten erzeugen in Verbindung mit dem diffissionsfähigen Kern aus Zellulose oder Holzfaserdämmung ein einzigartiges Raumklima und macht ebenfalls das natürliche Klimasystem perfekt.

In der Installationsebene befinden sich die Versorgungsleitungen, optimal vor Einflüssen geschützt. Raumseits optimieren und ergänzen Gips oder Massivholz die bauphysikalischen Eigenschaften der Wand.

Dieses Wandsystem besticht durch hohe Flexibilität bei der Architektur und Gestaltung.


© Copyright by K S I, November 2014