Qualität

Fertigungsmaschine

Langjährigen Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit dem natürlichen Bau- und Werkstoff Holz sind die Grundlagen für den Bau unserer zeitgemäßen individuellen Massivholzhäuser.
Vor Ort auf der Baustelle werden die Wand-, Decken- und Dachelemente dann in wenigen Tagen zum wind- und wetterfesten Massivholzhaus montiert.
Sowohl die Vorproduktion als auch die Montage erfolgen bei Ro-REI nach den strengen RAL-Güterichtlinien, die von Ro-REI selbst sowie durch regelmäßige externe Gutachter-Prüfungen bestätigt werden.
Im Unterschied zu gängigen Holzfertighäusern in Leichtbauweise ist der Holzanteil im Massivholzhaus wesentlich höher.
In den klimatisierten Produktionshallen von RO-REI Holzhauswerden die Wand-, Decken- und Dachelemente in verschiedenen Ausstattungs- u. Ausführungsvarianten unter Einhaltung strengster Qualitätsrichtlinien, wie z.B. dem Gütesiegel RAL 402 „Herstellung und Montage im Massivholz- und Blockhausbau“ vorgefertigt.

Die Vergabe dieses Siegels erfolgt jährlich erst nach umfangreichen Prüfungen.

Durch die Verwendung modernster Planungs- u. Fertigungseinrichtungen, erfolgt die Herstellung termingetreu und individuell nach Kundenwunsch.


RO-REI Fertighaus
Ro-Rei Fertighaus


© Copyright by K S I, November 2014